Wie alt darf ein neuer Reifen sein?

Wer ein neues Produkt kauft, geht davon aus, dass es "zeitnah" hergestellt wurde. Bei Reifen ist das leider nicht immer der Fall.

Tatsache ist: Frischer Gummi greift am Besten. Untersuchungen mit ungenutzen Neureifen unterschiedlichen Alters haben gezeigt, dass sich die technischen Eigenschaften über die Jahre negativ verändern können. Daraus ergibt sich die Schlussfolgerung: Älter als drei Jahre sollte der Reifen beim Kauf nicht sein.

Abbildung Reifen

Auf dem Bild können Sie sehen, wo das Herstellungsdatum am Reifen gekennzeichnet ist. In diesem Fall: Kalenderwoche 11 im Jahr 2007.